APOTHEKE IM AUHOFCENTER DATENSCHUTZ

Tel: (01) 577 14 44

Erklärung zur Informationspflicht
(Datenschutzerklärung) 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre
Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG
2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte
der Datenverarbeitung in der Apotheke im Auhof Center.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Email Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks
Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns
gespeichert. 
Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre
personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte
weitergegeben.

Zwecke der Datenverarbeitung 
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:  
  zur Begründung, Verwaltung und Abwicklung der Geschäftsbeziehung; 
  im  Falle  einer  bereits  erfolgten  Beauftragung  zur  internen  Organisation  und 
Auftragsabwicklung 
Soweit  wir  Ihre  personenbezogenen  Daten  bei  Ihnen  selbst  erheben,  ist  die 
Bereitstellung Ihrer  Daten  grundsätzlich  freiwillig.  Allerdings  können  wir  unseren  Auftrag 
nicht  oder  nicht vollständig erfüllen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht
bereitstellen. 

Einkauf
Bei einem Einkauf in unserer Apotheke werden keine personenbezogenen Daten erfasst. 

Bei Einkauf mit einer ärztlichen Verordnung/einem Rezept ist es für die Weiterverrechnung
mit der Krankenversicherung notwendig, folgende personenbezogene Daten zu
verarbeiten:
  Name des verschreibenden Arztes
  Name des Patienten/Versicherten
  Sozialversicherungsnummer
  Geburtsdatum
  Krankenkasse
  ausgefolgte Medikamente/Arzneimittel
  

Stammkunden
Wir bieten ein Kundenkonto an, mit dem verschiedene Vorteile verbunden sind. 
Wir können in Ihrem Konto vergangene Einkäufe und Rezepte ersehen und Sie so besser
beraten. Am Jahresende erhalten sie auf Wunsch einen Jahresausdruck für das Finanzamt
oder ihre Zusatzversicherung.

Zur Einrichtung eines Kundenkontos erfassen wir die Daten, die Sie uns zur Verfügung
stellen:
  Name
  Adresse
  Telefonnummer
  Geburtsdatum
  Sozialversicherungsnummer
  Krankenkasse

Bitte beachten Sie, dass damit unter Umständen auch gesundheitsbezogene
Daten erhoben werden. Bei diesen handelt es sich um Daten, die Rückschluss auf die
körperliche oder geistige Gesundheit einer Person, einschließlich der Erbringung von
Gesundheitsdienstleistungen, zulassen und aus denen Informationen über deren
Gesundheitszustand hervorgehen. Auch Ihre Sozialversicherungsnummer gilt als ein
solches sensibles Datum. Diese Kategorie von Daten gilt als besonders schutzwürdig.

Wie nutzen wir Ihre Daten?
Die Daten in Ihrem Kundenkonto nutzen wir für Ihre Beratung und um Ihnen den
bestmöglichen Service zu bieten. Dabei ist es auch möglich Ihre vergangenen Einkäufe
und Bestellungen einsehen zu können. 
Wir kontaktieren Sie, wenn von Ihnen bestellte Medikamente zur Abholung bereit sind und
um Ihnen eine Hilfestellung zu bieten, sollten Sie regelmäßig dieselben Medikamente
einnehmen und bei einem Besuch in unserer Apotheke den genauen Namen und die
Dosierung nicht parat haben. 

Die Daten in Ihrem Kundenkonto sind auf unserem Server gespeichert. Alle Angaben, die
Sie uns im Rahmen der Anamnese oder Ihrer Behandlung mitteilen, speichern wir dort ab.
Auf Ihr Auskunftsrecht (siehe unten) weisen wir an dieser Stelle ausdrücklich hin.

Speicherdauer 
Wir  speichern  Ihre  personenbezogenen  Daten  grundsätzlich  bis  zur  Beendigung  der
Geschäftsbeziehung im Rahmen derer wir Ihre Daten erhoben haben bzw. bis zum Ablauf
der anwendbaren gesetzlichen Verjährungs- und Aufbewahrungsfristen. Darüber hinaus bis
zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt
werden.

Server-Log-Files
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden vom Provider (Speicherort dieser Webseite)
Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt,
erhoben. Dies sind:
  Browsertyp und Browserversion
  verwendetes Betriebssystem
  Referrer URL
  Hostname des zugreifenden Rechners
  Uhrzeit der Serveranfrage
  IP Adresse

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser
Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten
nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung
bekannt werden.

Links
Wir überprüfen Links, die unsere Webseite verlassen, redaktionell sehr sorgfältig. Trotzdem
übernehmen wir für Inhalte auf Seiten, auf die von dieser Webseite oder von einem anderen
Internetauftritt aus gelinkt wird, keinerlei Verantwortung oder Haftung.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung,
Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben,
dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre
datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie
sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: 
Apotheke im Auhof Center
Mag. Pharm. Johanna Knie e.U.
Albert Schweitzer Gasse 6
1140 Wien
Tel. (01) 577 1444
Email  info[at]apoauhof.at
 

Stand: Mai  2018                                   Druckversion


:UNSER TEAM: :DIENST- BEREITSCHAFT: :SERVICE- LEISTUNGEN: :VORTRÄGE   TERMINE: :IMPFAKTIONEN: :APO mobil: :TIPPS: :LINKS: :KONTAKT + PLAN: :DATENSCHUTZ:

© 2011 ApoAuhof

 

Impressum und Datenschutzerklärung